Dienstag, 18. Dezember 2012

Die letzten Aufträge vor Weihnachten

sind rechtzeitig fertig geworden.
Eine Coco und eine Lara mit meinem Lieblingsmotiv.

Da ist keinen rotgepunkteten Fleece mehr da hatte ist dieser hier entstanden. Auf Wunsch meiner Kunden auch der Pilz in braun. Ich muss sagen er gefällt mir so auch ganz gut.




Kann garnicht sagen wie oft ich diese Jacke jetzt schon genäht habe, aber es macht immer noch riesigen Spaß, darum bekommt Freya auch demnächst eine neue, denn ihre ist jetzt wirklich zu klein.


Kommentare:

  1. Beides sieht wunderschön aus ... und bei dem Pulli habe ich mich gefragt, wie du den Rand (Saumabschluss) gemacht hast. Das gefällt mir super. Kannst du mein großes Fragezeichen in meinem Kopf beseitigen und erklärst es mir bitte?

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,

    der Abschluss ist ganz einfach. Es ist der Schnitt Coco und da ist der Abschluss wellig. Du schneidest den Abschluss (Beleg) zu, nähst den Beleg am das Vorder/Rückenteil links auf links und drehst es anschließen auf rechts, einmal schmal absteppen und oben am Beleg noch einmal rumnähen.

    LG Tina

    AntwortenLöschen